Page 80

Creative Impulse Dokumentation 2013

Preiskategorie 5 Award category 5 Kreativer Kopf des Jahres Creative Person of the Year Name/Name Kurzbegründung Isabelle Zacher-Finet „Um schöne Bilder zu gestalten, muss man nicht fotografisch genau malen Funktion/Capacity können. Mit den vielfältigen kreativen Kunstmalerin und Autorin/ und dabei ganz einfach anzuwenden- den Mal- und Mischtechniken von Isa- Painter artist and author belle Zacher-Finet können nicht nur Hobbymaler, sondern vor allem auch Malanfänger effektvolle und wunder- volle Bilder gestalten. Die Freude an der Kreativität steht im Vordergrund. Dabei sind die Techniken und Schritt-für- Schritt-Anleitungen, die die Redakteurin in der Zeitschrift „Malen lernen mit Isa- Isabelle Zacher-FinetsBilder belle“ (OZ-Verlags-GmbH) vorstellt, so sind auf der ganzen Welt zu finden, angelegt, dass jederzeit individuelle Mo- auch durch die inzwischen 50 verlegten difikationen machbar sind. Sie regt auf Kunstdruckmotive über International diese Weise dazu an, beim Malen quer- Graphics. Ihre Online-Malvideos, die sie zudenken und Neues auszuprobieren.“ unter anderem in ihrem YouTube-Kanal Rationale zeigt, haben bereits eine große Fangemeinde unterschiedlichster Na- tionalitäten entstehen lassen. Sie bietet zudem regelmäßig Mal-Work- “To create beautiful pictures, you don’t have to paint precisely as if shops für kreativ Interessierte in ihrer Atelier Galerie in Berlin an und producing a photo. Hobby painters, even painting beginners can ist auch in anderen Städten und in der Schweiz als Gastdozentin tätig. create effective and wonderful pictures with the versatile creative and easy painting and mixing techniques by Isabelle Zacher-Finet. The joy Isabelle Zacher-Finet’s paintings can be found all around of creativity is in the foreground. The techniques and step-by-step the world, also in the shape of meanwhile 50 published art prints via instructions that the editor presents in the magazine “Malen lernen International Graphics. Her online painting videos, which she shows mit Isabelle“, i.e. “Learn How to Paint With Isabelle” (OZ-Verlags- amongst others on her YouTube Channel, have already created a GmbH), facilitate individual modifications at all times. That way she large international fan community. Besides she offers periodical paint- inspires to lateral thinking and trying out new things in painting.” ing workshops for people interested in creativity in her studio gallery in Berlin, and she also works in other cities and in Switzerland as a guest docent. 80 | CreativeImpulse 2013


Creative Impulse Dokumentation 2013
To see the actual publication please follow the link above